SS und DRK: Das Präsidium des Deutschen Roten Kreuzes im nationalsozialistischen Herrschaftssystem 1937-1945

TitleSS und DRK: Das Präsidium des Deutschen Roten Kreuzes im nationalsozialistischen Herrschaftssystem 1937-1945
Publication TypeBook
Year of Publication2002
AuthorsWicke, Markus
PublisherVicia
CityPotsdam
Abstract

Das Buch zeigt die bisher nur unzureichend wissenschaftlich aufgearbeitete Verzahnung von Heinrich Himmlers "Schutzstaffel" (SS) mit dem Präsidium des Deutschen Roten Kreuzes zwischen 1937 und 1945. Als Ergebnis einer umfangreichen Quellenauswertung wird vom Autor dokumentiert, wer die führenden SS-Männer waren, die seit 1937 die Geschicke des DRK lenkten und wie sie es in den folgenden Jahren schafften, die wichtigsten Positionen in der Führungsorganisation des Deutschen Roten Kreuzes mit Personal der SS zu besetzen. Zudem wird der Frage nachgegangen, welches Interesse Heinrich Himmlers "Schutzstaffel" an diesen personellen Überschneidungen mit dem DRK haben konnte und wie die SS die Ressourcen der Hilfsorganisation für ihre Zwecke ausnutzen konnte. Nicht zuletzt wird damit der Blick auf eine Einflusssphäre der SS gelenkt, die in der bisherigen Forschung über die "Schutzstaffel" keine Rolle spielte. [Abstract from Amazon]

Short TitleSS und DRK
Entry by GWC Assistants / Work by GWC Assistants : 

Type of Literature:

Countries:

Library Location: 
Call Number: 
HV580.G33 W53 2002